Gesichtsmasken

Auch an mir geht die aktuelle Quarantänesituation nicht spurlos vorüber. Ich habe am Wochenende einige Stoffmasken genäht, die ich größtenteils gespendet oder verschenkt habe. Ein paar habe ich auch behalten, da hier demnächst auch Maskenpflicht herrscht. 😷

Aus alt mach neu… und schön!

Ich hab mir (mal wieder) ein neues Fahrrad geschenkt... 😇 und dieses Mal eins, bei dem man wunderbar seine Fahrradtaschen spazieren fahren kann. Blöd nur, dass ich gar keine schöne Fahrradtasche habe. Wer mich kennt, der weiß, dass das nicht lange so bleiben kann! Und siehe da, die Idee kam mir quasi über Nacht. Diese … Weiterlesen Aus alt mach neu… und schön!

Upcycling mal anders

Und hier gleich noch ein weiteres Kleid-Projekt. Da wir aktuell unser Wohnzimmer umdekorieren, wurde diese alte Kuscheldecke überflüssig. Da diese Stoffe momentan jedoch super modern sind, kam mir die Idee eine Jacke daraus zu nähen. Wie ihr seht, hatte ich mich kurzfristig noch unentschieden: es sollte ein Kleid für lange Sofaabende werden 🙂 Das ganze … Weiterlesen Upcycling mal anders

Pünktchen, überall Pünktchen!

Endlich bin ich dazu gekommen, diesen wunderbaren Kuschelsweat vom Markt am Maybachufer zu verarbeiten. Zuerst hatte ich an einen Sweatpullover gedacht, dann wollte ich jedoch meine Kleidersammlung etwas erweitern. Der Schnitt war mal wieder frei erfunden. V-Ausschnitt war für mich auch eine Premiere, er kam aber so raus, wie ich mir das vorgestellt habe. Das … Weiterlesen Pünktchen, überall Pünktchen!

Knisterbuch

Mein letztes Nähprojekt war super spannend und gleichzeitig sehr schnell fertig. Es hat so viel Spaß gemacht, dass ich sicher bald noch eines nähen werden: Ein Knisterbuch für ein Neugeborenes im Freundeskreis 👼🏻 Da ich meine schon fast traditionelle Mütze schon geschenkt hatte, wollte ich mal etwas Neues ausprobieren. Und so kam es dann, dass … Weiterlesen Knisterbuch

Ich war Trauzeugin 💍💒

Als meine beste Freundin mich fragte, ob ich ihre Trauzeugin sein möchte, stand für mich sofort eines fest: Ich nähe mein Kleid selbst ❤ Wie schon bei meiner eigenen Hochzeit, finde ich, dass so ein besonderer Anlass durch ein selbstgenähtes Kleid richtig gewürdigt wird. Die Braut schickte mir ihre Farbvorstellungen und ich konnte loslegen mit … Weiterlesen Ich war Trauzeugin 💍💒

Mal was Bodenlanges

Für einen ganz besonderen Anlass wollte ich mir ein bodenlanges Kleid nähen. Den Musselinstoff hatte ich vor zwei Jahren auf dem Wollefest in Leipzig gekauft, er hat bisher im Schrank geschlummert. Eine Knopfleiste und Falten im Rockteil dürfen da natürlich nicht fehlen 😉 Irgendwie hat sich auch eine Stecknadel in der Knopfleiste versteckt... zum Glück … Weiterlesen Mal was Bodenlanges

Kurze Sporthose

Ein zweites, sehr praktisches Teil ist fertig geworden. Mir fehlte schon länger eine kurze, blickdichte Sporthose, die sich sowohl für Yoga als auch fürs Radfahren eignet. Da noch eine Menge schwarzer Viskosejersey übrig war, habe ich mich entschieden eine selbst zu nähen. Den Schnitt habe habe ich von meiner Yogahose abgenommen und die Beine einfach … Weiterlesen Kurze Sporthose

Fliedertraum 💐

Nach langer Pause von der Nähmaschine habe ich mich heute mal wieder rangesetzt. Mir schwirrte schon länger ein Kleid im Kopf herum, das realisiert werden wollte. Und da das Wetter in den nächsten Tagen sehr warm werden soll, passte der Zeitpunkt gerade gut. Der Baumwolljersey stammt noch aus meinen Hamsterkäufen am Berliner Maybachufer und er … Weiterlesen Fliedertraum 💐